Frankfurter Familienmesse 2021

Wir freuen uns, Ihnen den zweiten virtuellen Rundgang der Frankfurter Familienmesse vorstellen zu dürfen:

Das Frankfurter Kinderbüro und die Geschäftsstelle des Frankfurter Bündnisses für Familien, zu dem auch das Schultheater-Studio gehört, haben die Türen der Frankfurter Familienmesse zum zweiten Mal in ihrer 16jährigen Geschichte virtuell geöffnet.

Stammtisch am 16.2.2017 (im Gallus Theater!!)

Das nächste Treffen findet am 16.2.2017 um 19 Uhr im Gallus Theater statt.

Der Theaterpädagogische Stammtisch in Frankfurt richtet sich an alle Menschen die in irgendeiner Form theaterpädagogisch arbeiten.

Das Thema des Stammtisch ist :

DAS GEHT IMMER! Spiele – Materialien – Musik

Wir arbeiten im ersten Teil praktisch, d.h. alle bringen Spiele, Materialien, Musik mit, danach gehen wir meist noch was trinken.

Wir freuen uns auf euch!

Marco und Nicole

TUSCH Frankfurt

Theater + Schule = TUSCH! TUSCHeln Sie mit uns!

Wir vermitteln, beraten und unterstützen Partnerschaften zwischen

Theatern und Schulen finanziell. Das umfasst das einzelne Theaterprojekt bis hin zu einer kompletten Partnerschaft. Künstler*innen und Schüler*innen arbeiten zusammen, Theater und Schulen lernen sich kennen. Jede Schule, jedes Theater kann mitmachen!

„TUSCH Frankfurt“ weiterlesen

Fachtag: Sekundarstufe II

Aktuelle Informationen und Anmeldung aufgrund der Corona-Pandemie:

dieser Fachtag fand bereits statt.

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

pandemiebedingt verlegen wir den angekündigten Fachtag ins Digitale und verzichten auf Workshops.

Thema unseres Fachtags wird der neue Erlass zur fachpraktischen Prüfung und Abiturprüfung im Fach Darstellendes Spiel[1]  sein, der möglicherweise tiefgreifende Veränderungen mit sich bringen wird.

Ruth Kockelmann, Vorsitzendes des Landesverbandes Schultheater in Hessen e.V., wird uns den Erlass vorstellen. Anschließend ist ein anregender Austausch mit Ihnen zum Umgang mit dem Erlass, zentralen Fragen der schulischen Umsetzung und Nachbesserungsbedarf aus unser aller Sicht geplant.

Wir bitten unter Angabe von Namen, Mailadresse, Telefonnummer, Schule und Schulort um Anmeldung bis zum 02.02.2022 bei Frau Dörr (studio@schultheater.de). Den Link bekommen Sie dann einen Tag vorher per Mail zugesendet.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und eine spannende Veranstaltung!

Mit freundlichen Grüßen

Maximiliane Pretzl, Mona Baijal und Sina Kuhlins

[1] https://www.rv.hessenrecht.hessen.de/bshe/document/VVHE-VVHE000017744 und Amtsblatt 09/21

Grundstzlicher Inhalt Fachtag SEK II:
Kerncurriculum und Bildungsstandards, Abiturprüfung, das Verhältnis von Theorie und Praxis, von Schulbuch und Projektarbeit, die Entwicklung von Schulcurricula und Leistungsmessung und
-bewertung sind zentrale Bausteine des DS-Unterrichts in der Oberstufe. Diese Vorgaben und die Umsetzung in der Praxis sollen in interessanten Workshops und der Möglichkeit des kollegialen Austausches erprobt und diskutiert werden.