Youth Video Museums Partnership

>>Hier geht es zur Projekt-Website

 – recording traces of our subjektive culture –

 

Allgemeine Informationen
„The Youth VideoMuseums Partnership“ ist ein internationales medien- und theaterpädagogisches Projekt, das wir mit verschiedenen Partner*innen in Frankfurt und Athen in Griechenland durchführen. Praktisches Ziel ist die Qualifizierung von Lehrer*innen und der Austausch über, sowie die Weiterentwicklung von Methoden, die Schüler*innen dazu in die Lage versetzen, sich über die Medien Film und Theater mit ihrem persönlichen kulturellen Umfeld auseinander zusetzen. Ein besonderer Fokus liegt darüber hinaus auf der Kooperation zwischen Schulbehörden, außerschulischen Einrichtungen und Schulen in der praktischen Theater- und Medienarbeit.

„Youth Video Museums Partnership“ weiterlesen