Über uns

 Theaterpädagogisches Zentrum Rhein/Main

Was 1991 als Technikfundus und Beratungsstelle für Theatergruppen aus Frankfurter Schulen in Betrieb ging, ist mittlerweile ein theaterpädagogisches Zentrum, das über Frankfurt hinaus strahlt. Jedes Jahr sehen 10.000 Schüler auf unserer Bühne in der Nordweststadt professionelles Kinder- und Jugendtheater.

Viele spielen in unseren Theatergruppen, in Ferienspielen und Workshops selbst mit. Lehrer, Erzieher, Sozialarbeiter u.a. lernen in unserem Programm “Lust auf Theater”, wie sie mit Kindern und Jugendlichen Theater machen können.

Neben einigen anderen Projekten ist unser aktueller Schwerpunkt die theaterpädagogische Gewaltprävention.

Wir sind seit 2007 anerkannt als Träger der freien Jugendhilfe.

Große Festivals wie das bundesweite “Schultheater der Länder” und das “Hessische Schultheatertreffen”, “Schule kreativ” und die Workshop-Präsentation der Frankfurter Schultheatertage krönen unsere Arbeit, die das Theaterspielen als ästhetische Bildung junger Menschen vielfältig und umfassend fördert und unterstützt- in landes- und bundesweiter Vernetzung mit internationalen Bezügen.

Und die einzige theaterpädagogische Fachbuchhandlung der BRD finden Sie ebenfalls unter unserem Dach.

 

Unser Leistungsumfang:

Beratung

  • Über Einsatz von und Umgang mit Theatertechnik (Licht, Bühne, Ton)
  • Über Möglichkeiten, Methoden, Texte des Darstellenden Spiels
  • Über Ausstattung und Gestaltung Ihres schulischen Theaterraums
  • Über Projektförderung, Workshopleiter und andere Unterstützung Ihrer Arbeit an der Schule
  • Über Fortbildungsangebote und Weiterbildungsmöglichkeiten im Studio, beim AfL, bei Universitäten und freien Anbietern.

Proben

  • Außerhalb Ihrer eigenen Schule in Theateratmosphäre und Konzentration
  • Ganztags, in der Intensivphase, zur Vorbereitung Ihrer Aufführung
  • In unseren Räumen, wenn Sie keine geeigneten Räume in Ihrer Schule haben.

Treffen

  • Von Darsteller, Bühnenbildner, Spielleiter, Techniker, Musiker anderer Theatergruppen,Theaterprofis und Theaterpädagogen bei Ausstellungen, AfL-Veranstaltungen, Schultheatertagen, Workshops, Festen

Aufführungen

  • Ihrer Schultheater-Produktion als Gastspiel im Studio
  • Bei Schülertheater-Treffen
  • Von Workshop-Präsentationen

Lesen und Kaufen

  • In unserer Bibliothek stöbern
  • Bei unserem TheaterBuchVersand Fachliteratur zu Spiel, Theater, Theaterpädagogik, Zirkus etc. bestellen.

–> http://www.theaterbuch-versand.de/

Spielen

  • In Fortbildungen des AfL (Kompaktseminare, schulinterne Gruppen, Fach- und Gesamtkonferenzen, Weiterbildungsmaßnahmen im darstellenden Spiel ,Lehrertheater)
  • In Theaterworkshops für Schüler, für Lehrer, und gemischt
  • Im Theaterworkshop für Ihre Theatergruppe
  • In unseren Freien Schüler-Ensembles für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsen
  • In spielerischen Vor- und Nachbereitungen von Theaterbesuchen mit Klassen
  • In der Projektwoche für die Projektgruppe “Theater”, “Darstellendes Spiel”, “Pantomime”, “Schwarzes Theater”, “Schattenspiel” etc.
  • Mit Ihrer Lerngruppe bei einer “spielerischen Exkursion”

Ausleihen

  • Mobile Bühne für Ihre Theateraufführung, Schulfeste, Projektwochen-Präsentation, Chor- und Orchesterdarbietungen
  • Variable Gerüste für Räume ohne Oberbühne, Kulissen, Beleuchtungstürme, Bühnenbilder (+ Aufbauhilfe)
  • Bühnenbeleuchtung Scheinwerfer, Stative, kleine und große Lichtsteueranlagen, Effektgeräte und allen Zubehör (+ ggf. Beleuchter)
  • Tonanlagen für Ihre Theater- und Musiktheateraufführung
  • Stoffe und Folien für die Verdunklung und Gestaltung Ihrer Spielräume (feuersicher), für Improvisationen, Schattenspiel und Effekte (Gaze)

 

Wir danken für Förderung und Unterstützung:
  • Frankfurter Patronatsverein für die Städtischen Bühnen.
  • Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt
  • Stiftung ProRegion
  • Stiftung Citoyen
  • Aventis Stiftung
  • Stadt Frankfurt am Main und Land Hessen