Spezialkurse

Unsere Spezialkurse stehen allen offen: Lehrkräften, Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen, Gemeindereferent*innen und allen weiteren Interessierten! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Das Angebot wechselt von Jahr zu Jahr und kann neue Impulse für die Theaterarbeit, den Fachunterricht oder die Jugendarbeit geben.

Teilnahmebeiträge:
Unsere Kurse dauern in der Regel 10 Zeitstunden und kosten, wenn keine anderen Preise angegeben sind: 140€. (Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst und Studierende zahlen 70€.)
Bei längeren Kursen oder Gastreferent*innen können die Gebühren höher ausfallen.


Kurszeiten:
In der Regel finden die Kurse an zwei aufeinander folgenden Tagen statt.
Die Kurszeiten sind:  
Erster Tag 15:30 – 19:00 Uhr / Zweiter Tag 9:30 – 17:00 Uhr  
Bei allen Kursen mit abweichenden Zeiten sind die Uhrzeiten angegeben.


F2-23 / Wir schreiben unser Theaterstück selbst

Möchten Sie ein Theaterstück selbst schreiben? Toll! Womit beginnen Sie diesen kreativen Prozess? Was ist wichtig und wie bringen Sie das Stück auf die Bühne? Das sind die Inhalte des Workshops.

Kursleitung:  
Anna Yunysheva  

Termin:  
20./21. Januar 2023

Formular Kursanmeldung


F4-23 / Kreative Texte schreiben und inszenieren

Die Lyrikerin Tamara Labas wird Sie in entspannter Atmosphäre mit Techniken der Kreativen Schreibwerkstatt vertraut machen. Die entstandenen Lyrik- und Prosatexte werden dann unter ihrer Anleitung in Szenen umgesetzt. Geeignet für Lehrkräfte aller Schulformen – von der Grundschule bis zur Oberstufe. Ziel: Förderung von Kreativität und Selbstwirksamkeit.

Kursleitung:  
Tamara Labas  

Termin:  
05./06. Mai 2023

Formular Kursanmeldung


F5-23 / Accessible Shakespeare: Othello (English)

This workshop for teachers will take an active and accessible approach to teaching Shakespeare in the classroom. Using a combination of theater games, movement exercises, and our natural human impulses, this workshop is intended to make Shakespeare more relatable, instinctual, and less intimidating for students. We will also use practical examples from his text, with specific regard to Othello, and discuss its themes and creative ways to explore the characters within this classic story. We will leave you with a set of tools to help build students‘ skills so that the material will feel fresh and the classroom motivated.

Kursleitung:  
René Becker  

Termin:  
01./02. Juni 2023

Formular Kursanmeldung


*Weitere Angebote folgen fortlaufend.*